Angebot 1, Energiekörper Behandlung

Während der Behandlung liegt die Person zugedeckt auf einer Massageliege. Idealerweise trägt er/sie bequeme Kleidung, die nirgends einschnürt. Auf Wunsch kann auch auf einem Stuhl sitzend behandelt werden.
Mit meinem erweiterten Energiefeld und meinen Händen übertrage ich während einer Zeitspanne von etwa 50 Minuten heilende Energien an die zu behandelnden Körperstellen und Aurafelder. Gearbeitet wird an Körperstellen/Energiefeldern, die entweder zuviel, blockierte oder zu wenig Energie aufweisen. Dabei unterstützen mich immer das höhere Selbst des/der Klienten/in und Heilerexperten aus der feinstofflichen Welt. Meine Behandlung enthält unter anderem Elemente aus Pranic Healing, Aura Chirurgie, Cranio sacral Therapie, Akupressur und eigenen Methoden der Energiekörperheilung.

Gelöst oder balanciert wird das, was von der zu behandelnden Person und deren Unterbewusstsein (Energiekörperspeicher) zugelassen wird. Meistens gibt es mehrere Bereiche zu behandeln, die auf verschiedenen Energiekörperebenen abgespeichert sind. Empfehlenswert sind daher mehrere Sitzungen, da Störungen meistens eine lange Vergangenheit mit mehrfachen Überlagerungen ähnlicher Thematik haben. Das Energiekörperfeld gibt oft nur allmählich die tieferliegenden Ursachen zur Lösung frei, damit der/die Klient/in nicht überfordert wird.

Sitzungen können auch in regelmässigen Abständen genutzt werden, um angestaute Anspannungen und Stress des Alltags wieder loszulassen.
Ganz nach dem Motto;
Vorbeugen ist besser als heilen.

Häufig löse ich auch Fremdenergiebesetzungen. Das bedeutet, dass eine Person unbewusst zum Energielieferanten für jemand anders geworden ist. Diese energetischen Übergriffe kommen häufig in nahen Beziehungen vor.

Bei meinen Behandlungen setze ich bei Bedarf Gesang ein, da unser Körper - vereinfacht gesagt - ein energetisches Klang - und Schwingungsfeld ist. Der Gesang bringt die feinstofflichen Energien in Bewegung und hilft Blockaden zu lösen. Ein Gesangsbeispiel können Sie sich hier anhören. Namaha he_acw.mp3

Gönnen Sie sich nach der Behandlung Ruhe und Zeit, um die Energien nachwirken zu lassen. Es kann vorkommen, dass Sie sich am nächsten Tag etwas müde fühlen. Ihr Körper braucht Zeit, um sich an die freiere Energieschwingung zu gewöhnen. Durch die Klärung des Energiefeldes und die körperliche Entspannung fliesst zusätzlich eigenes energetisches Potenzial nach.

Fernbehandlungen sind auch möglich.
 

Angebot 2: Energiecoaching mit ausführlichen Erklärungen und Übungen

Die Erklärungen und Übungen werden im Sitzen (einzelne Übungen auch stehend, gemeinsam ausgeführt.) Bei den Übungen geht es um Zentrierung, Achtsamkeit und innere Wahrnehmung, Atmungsübungen und bewusste Selbstwahrnehmung. Denn die Lebensenergien folgen unserer Aufmerksamkeit und unseren Gewohnheiten.

 

Angebot 3, Wohnungs- und Hausklärung

Preis auf Anfrage.

 

Angebot 4, Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Erlernt und initiert durch Siegmund Schreiber der durch Pjotr Elkunoviz ausgebildet wurde. (www.lichtblick4you.li). Diese Aufrichtung wird nur einmal durchgeführt und richtet den weitverbreiteten Beckenschiefstand und Schulterblätterschiefstand aus. Die Aktivierung dauert nur wenige Minuten. Der Prozess wirkt etwa 28 Tage nach. Der Klient wird auf verschiedenen energetischen Ebenen ausgerichtet und wieder an das grössere göttliche System angeschlossen.

 

Für einen Behandlungstermin schreiben Sie mir bitte eine Email an awadvice8@gmail.com oder rufen sie mich an unter 076 578 66 00.


Entspannt im Fluss.

Meine zentralen Tätigkeiten:
Lösen:
von Anspannungen im körperlichen System und energetischen Übergriffen
Klären: von energetischen Störungen, Blockaden und Widerständen
Zentrieren: der Energiefelder um die zentrale Körperachse
Aktivieren: des Energiefluss, der Energiezentren (Chakren) und der verschiedenen Energiekörper
Ausgleichen: von Ungleichgewichten
und Einseitigkeiten

Fördern: von emotionaler Freiheit und dem Verständnis für die grösseren Zusammenhänge
Unterstützen: bei Ablösung von limitierenden Prägungen und Verhaltensmustern
Verbinden: mit dem eigenem gefühlten Boden sowie des höheren Bewusstseins

Dadurch entsteht mehr:
Gesundheit, emotionale Stabilität, Eigenverantwortung, bessere Beziehungen, Klarheit im Innern wie im Äussern, Lebenskraft und Realisierung des persönlichen Potenzials, u.v.m