Meditationsabend
An diesem Abend geht es einerseits um die bewusste Zentrierung und Verbindung zum eigenen inneren Wesenskern. Anderseits um eine entspannte Aufmerksamkeit im Moment. Je mehr wir innerlich loslassen, desto mehr gefühlte Weite entsteht in unserem Sein. Je mehr es sich in unserem Inneren frei und leicht anfühlt, desto besser zirkuliert unsere Lebensenergie durch unsere Energiekörper und unseren physischen Körper. Davon profitiert unser Wohlbefinden, unser Gesundheit und unsere Präsenz im Alltag.
Zu Beginn werden wir einige Lockerungsübungen machen um gestaute Energienströme und Verspannungen des Alltags zu lösen. Von der bewusst ausgeführten Bewegung findet man leichter zur inneren Ruhe und zur besseren Wahrnehmung des Körper.
Es folgen einige Atemübungen, worauf wir zu einer einfachen angeleiteten Meditation übergehen. Durch die permanent aktivierte Lichtsäule im Raum und die liebevolle Unterstützung geistiger Begleiter, werden während der Meditation wunderbare Lichtfrequenzen fliessen, die unsere Energiefelder harmonisieren, stärken und höher schwingen lassen.
Innere Gelassenheit, eine gut gefühlte Verbindung zum Körper und innere Harmonie sind Balsam für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit.
 
 
 
Aus der Ruhe kommt die Kraft und die Regeneration des Körpers.

 


Entspannt, im Fluss.

Daten im 2019
19. Juni